Alle Impfstoffe verfügbar!

Wir haben alle am Markt befindliche Impfstoffe in ausreichender Menge an Lager (außer Johnson & Johnson): 

  • BioNTech: Original und an die Omikron-Subtypen BA.1 und BA.4/BA.5 angepasste Impfstoffe
  • BioNTech für Kinder von 5 bis 11 Jahren
  • Moderna: Original und an den Omikron-Subtyp BA.1 angepassten Impfstoff
  • Novavax
  • Valneva

Jetzt auch telefonisch Termine buchen!

Ab sofort können Sie Ihren Impftermin auch telefonisch buchen. Unter der Nummer

0800 282 272 91

steht Ihnen ein Mitarbeiter des Portals Impftermin BW 

täglich von 8 bis 22 Uhr

zur Verfügung. 

Bitte geben Sie als Wunschort "Eppingen" oder die Postleitzahl "75031" an.

Diese Möglichkeit wurde geschaffen, um beispielsweise Menschen ohne Internetzugang die Terminbuchung zu erleichtern. Wir empfehlen aber weiterhin die Online-Buchung über unser Buchungssystem. So können wir garantieren, dass Sie auch alle relevanten Informationen erreichen, und so einen reibungslosen Ablauf für Sie organisieren.

Termine

Hier finden Sie alle wichtigen Fragen und Antworten zur Buchung Ihres Impftermins und zum Ablauf Ihrer Impfung.
 

  • Alle Fragen zum Wer, Wo, Wie und Was beantworten wir unter FAQ. Aktuelle Informationen  für die Impfung von Kindern unter 12 finden Sie unter FAQ U12, für Jugendliche bis 17 Jahren unter FAQ U18. Für Fragen zur Impfung von Kindern unter 5 nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.



  • Wir helfen Ihnen, Ihr persönliches Impfkonzept ganz nach Ihren individuellen Wünschen und Erfordernissen zu gestalten. Mehr dazu finden Sie unter Ihr persönliches Impfkonzept.


Newsletter

Gerne können Sie unseren Newsletter abonnieren. Sie erfahren dann in jedem Fall rechtzeitig, wann die neuen Impfstoffe zur Verfügung stehen und was es sonst neues rund um´s Impfen gibt.
Zum Newsletter ...

Impfberatung

Die Terminkategorie "Impfberatung" haben wir zum Beispiel für folgende Fälle eingerichtet:

  • Sie sind sich nicht sicher, ob Sie sich überhaupt impfen lassen sollen.
  • Sie sind mit der offiziellen Empfehlung in Ihrer persönlichen Situation nicht einverstanden.
  • Sie wollen Ihre Fragen lieber persönlich stellen und keine E-Mail schreiben.


Für einen Beratungstermin kann es hilfreich sein, Vorbefunde und andere medizinische Unterlagen zur Verfügung zu haben. Damit sich unsere Impfärzte auf das Gespräch mit Ihnen vorbereiten können, bitten wir Sie, solche Unterlagen ggf. vorab zur Verfügung zu stellen. Sie haben die Möglichkeit, die Unterlagen per Post zu versenden oder auf unseren Sicherheitsserver hochzuladen. In Ihrem Doctolib-Konto und in Ihrer Bestätigungs-Mail finden Sie entsprechende Links.

Sollten Sie sich nach einer Impfberatung für eine Impfung entscheiden, ist es meistens möglich, diese sofort durchzuführen. Bitte bringen Sie deshalb alle aufgeführten Unterlagen zum Termin mit.

Mitbringen

Bitte zum Termin mitbringen:

  • Ausweis mit Lichtbild
  • Impfpass (sofern vorhanden)
  • FFP2-Maske


Der offizielle Anamnesebogen und die Einwilligungserklärung sind nicht mehr erforderlich.


Mehrere Termine buchen

Sie wollen einen Termin für mehrere Mitglieder Ihrer Familie buchen, finden aber keine zusammenhängenden Termine?
Kein Problem! Bitte buchen Sie alle gewünschten Termine an einem Tag und kommen Sie dann mit allen Familienangehörigen zu einem dieser Termine.

Impfstoffe

Neben den bisher eingesetzten Impfstoffen bieten wir ab sofort auch die neuen, an Omikron BA.1 und BA.4/BA.5 angepassten Impfstoffe von BioNTech und den  

an BA.1 angepassten Impfstoff von Moderna an


Ab sofort erhalten Sie bei der Booster-Impfung auf Wunsch einen dieser neuen Impfstoffe.
 

Außerdem haben wir den neuen Totimpfstoff von Valneva und alle herkömmlichen Impfstoffe an Lager (außer AstraZeneca und Johnson & Johnson). 

 
Mehr über die Impfstoffe erfahren ... 



Noch Fragen?

Die am häufigsten gestellten weiteren Fragen beantworten wir unten. Gerne beantworten wir Ihre weiterführenden Fragen auch per E-Mail oder über unser Kontaktformular.

Wenn Sie keine weiteren Fragen haben, klicken Sie auf den Button "Direkt zum Termin" und buchen Ihren Impftermin in wenigen Schritten.

Alle Impfstoffe verfügbar!

Wir haben alle am Markt befindliche Impfstoffe in ausreichender Menge an Lager (außer Johnson & Johnson): 

  • BioNTech: Original und an die Omikron-Subtypen BA.1 und BA.4/BA.5 angepasste Impfstoffe
  • BioNTech für Kinder von 5 bis 11 Jahren
  • Moderna: Original und an den Omikron-Subtyp BA.1 angepassten Impfstoff
  • Novavax
  • Valneva

Auf einen Blick

Created with Sketch.
  • Informieren

        - Aufklärungsmerkblatt (BioNTech & Moderna, Novavax) herunterladen und aufmerksam lesen. Für Valneva gibt es noch kein offizielles Merkblatt. Bitte informieren Sie sich hier ...
        - dieses Merkblatt muss nicht ausgefüllt und mitgebracht werden 

  • Termin buchen

        bitte beachten Sie auch die Abschnitte 
        - "Für Angehörige und Freunde buchen" 
        - und ggf. "Für Kinder und Jugendliche buchen" 

  • Mitbringen

        - Impfpass
        - Ausweis
        - FFP2-Maske

  • Pünktlich zum Impftermin erscheinen
  • Zugangsregelung beachten (s. Ablauf vor Ort)

Termin buchen

Created with Sketch.

Bitte beachten Sie: 


  • Außer an Aktionstagen führen wir in unserer Praxis Impfungen nur mit gebuchtem Termin durch.


  • Bei Erstimpfungen erhalten Sie den Termin für die zweite Impfung direkt vor Ort.


  • Die Buchung eines Impftermins ist nur online über unser Terminsystem möglich. Bitte rufen Sie nicht an und senden Sie uns keine Terminwünsche per E-mail. 


  • Mit einem Klick auf den Button "Direkt zum Termin" werden Sie auf unsere Profilseite bei Doctolib weitergeleitet. Doctolib ist einer der führenden Anbieter für das Terminmanagement von Ärzten und garantiert höchste Sicherheitsstandards beim Umgang mit Ihren Daten. Mehr erfahren...


  • Und: Bitte bleiben Sie fair! Eine Dosis des von Ihnen gewählten Impfstoffs ist für Sie persönlich reserviert. Wenn Sie Ihren Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte ab. Das geht ganz einfach - mit wenigen Klicks direkt aus Ihrer Bestätigungsmail bis zu vier Stunden vor Ihrem Termin. Vielen Dank!

 

Für Angehörige und Freunde buchen

Created with Sketch.

Sie kennen Menschen, die sich gerne impfen lassen möchten, aber keinen Internetzugang oder keine E-Mail-Adresse haben? 

Kein Problem!

Sie können beliebig viele andere Menschen über Ihren Account bei Doctolib eintragen und Termine für sie buchen und verwalten. Achten Sie während des Buchungsvorgangs auf den Button "Angehörige hinzufügen".

Für Kinder und Jugendliche buchen

Created with Sketch.

Bei Kindern und Jugendlichen gibt es einige Besonderheiten zu beachten. Bitte informieren Sie sich vor der Buchung im Bereich U12 bzw. U18.

Geschwisterkinder: Sie wollen einen Termin für mehr als ein Kind buchen? Kein Problem! Bitte buchen Sie mehrere Termine an einem Tag und kommen Sie dann mit allen Kindern zu einem dieser Termine.

Informieren

Created with Sketch.

Die von uns eingesetzten Impfstoffe sind wirksam und sicher. Trotzdem gibt es einiges darüber zu wissen.

Das Deutschen Grünen Kreuz e.V. hat in Kooperation mit dem Robert-Koch-Institut (RKI)  ausführliche Aufklärungsmerkblätter für mRNA-Impfstoffe (BioNTech & Moderna) und für den proteinbasierten Impfstoff (Novavax) erstellt. Dieses können Sie - ständig aktualisiert - auf der Website des RKI herunterladen (für Valneva steht noch kein offizielles Formular zur Verfügung; bitte informieren Sie sich hier ...).

Bitte lesen Sie das Merkblatt vor Ihrem Impftermin aufmerksam durch. Weitere Fragen beantworten Ihre Impfärztin oder Ihr Impfarzt gerne vor Ort.

Es ist nicht erforderlich, dieses Aufklärungsmerkblatt auszudrucken und zu unterschreiben.

Mitbringen

Created with Sketch.

Impfpass

Bitte bringen Sie Ihren gelben Impfpass zum Termin mit. Sollten Sie keinen Impfpass vorlegen, stellen wir Ihnen ein amtliches Ersatzformular zur Dokumentation der durchgeführten Impfung aus.

Ausweis

Bitte bringen Sie einen amtlichen Lichtbildausweis zum Termin mit. Sollten Sie nicht über ein von einer deutschen Behörde ausgestelltes amtliches Dokument verfügen, ist zusätzlich eine Meldebescheinigung oder ein Nachweis einer Beschäftigung in Deutschland erforderlich.
Bitte beachten Sie: Ohne amtlichen Lichtbildausweis ist laut Gesetz keine Impfung möglich!

FFP-Maske

Bitte beachten Sie: Die Impfpraxis Eppingen ist eine Arztpraxis im Sinne des Infektionsschutzgesetzes. Das Tragen einer FFP-Maske ist daher entsprechend der Corona-Verordnung des Landes Baden-Württemberg verpflichtend vorgeschrieben!

Der offizielle Anamnesebogen und die Einwilligungserklärung sind nicht mehr erforderlich.

Kein Drucker? Kein Problem!

Created with Sketch.

Um den Ablauf Ihres Impftermins reibungslos zu gestalten, möchten wir Sie bitten, die oben erwähnten Formulare auszufüllen und zum Termin mitzubringen.

Wenn Sie keine Möglichkeit haben, die Formulare auszudrucken, können Sie sie bequem am Computer ausfüllen, lokal zwischenspeichern und nach Ihrer Terminbuchung auf unseren Hochsicherheitsserver laden. Bitte achten Sie auf die Schaltflächen mit der Beschriftung "Ein Dokument teilen" oder "Ein Dokument hinzufügen" in Ihrer Bestätigungs-Mail oder in Ihrem Konto bei Doctolib.

Ablauf vor Ort

Created with Sketch.
  • Bitte kommen Sie pünktlich - nicht zu spät, aber auch nicht zu früh - zu Ihrem Termin. Nur so können wir einen reibungslosen Ablauf gewährleisten. 


  • Aus Gründen des Infektionsschutzes können wir Ihnen vor Ihrem Termin keinen Zugang zu unseren Praxisräumen gewähren. Bitte warten Sie draußen bis zu Ihrem Termin. 


  • Der Zugang ist durch eine Signalanlage geregelt. Bitte betreten Sie die Praxisräume nur, wenn das "Grüne Licht" leuchtet. 


  • Bitte betreten Sie die Praxisräume einzeln. Nur bei zu impfenden Kindern oder zu impfenden hilfsbedürftigen Personen können wir Begleitpersonen Zutritt gewähren. 


  • Bitte beachten Sie: Die Impfpraxis Eppingen ist eine Arztpraxis im Sinne des Infektionsschutzgesetzes. Deshalb ist auch nach der neuen Verordnung das Tragen einer FFP2-Maske in unseren Räumen gesetzlich vorgeschrieben.


  • Nach der Erfassung an der Registratur werden Sie unmittelbar zum Impfen weitergeleitet. Hier entstehen in der Regel Wartezeiten von nur wenigen Minuten.


  • Nach der Aufklärung durch die Impfärztin oder den Impfarzt werden Sie von unserem hochqualifizierten und freundlichen medizinischen Fachpersonal geimpft.


  • Im Anschluss an die Impfung wird ein 15-minütiger Aufenthalt in unseren Praxisräumen empfohlen, um eventuelle Impfreaktionen rasch erkennen und behandeln zu können.

Fragen?

Gerne beantworten wir Ihre Fragen. 
Aufgrund von Personalengpässen können wir leider nicht immer am selben Tag antworten. Wir melden uns aber so schnell wie möglich bei Ihnen. 

Deutschland

Es gilt unsere Datenschutzerklärung.